Tag: ‘SoLa’

Rückkehr aus dem Sommerlager

14. August 2012

Am Samstag war es leider schon soweit: Nachdem die restlichen Zelte abgebaut worden waren (natürlich hatte es in der Nacht geregnet, sodass nicht alle Zelte trocken verstaut werden konnten), ging es für 44 Rochen wieder auf den Heimweg nach Gelsenkirchen. Trotz dem Stopp bei Burger King auf der Rückfahrt, wären viele länger in der sächsischen Schweiz geblieben.

Trotzdem kann man auf 2 geile Wochen Sommerlager zurückblicken. Neben den vielen Besuchen im Schwimmbad, bei denen der ein oder andere über seinen Schatten, bzw. vom Sprungturm gesprungen ist, war vor allem der Hike ein Erlebnis für alle Stufen. Während die Wös auf einem Zeltplatz mit Seezugang übernachten konnten, fanden die Juffis bei einem Öko-Bauernhof und die Pfadis in einem Gemeindezentrum in Pirna eine gute Schlafstelle. Aber natürlich haben auch die Rover ein kleines Plätzchen bei einem Bauern gefunden, auf dem sie ihre Zelte aufschlagen konnten. Auch wenn es am Anfang in den Gruppen immer wieder zu Nörgeleien kam, die die Länge der Route betrafen, waren am Ende alle zusammen stolz darauf, was sie als Gruppe an Entfernungen zurückgelegt haben.

Lohnenswert war für alle auch die Wanderung durch das Elbsandsteingebirge, die an der Bastei begonnen hat. Auch wenn uns der ein oder andere nicht glauben wollte, dass die Felsformationen, durch die wir gewandert sind, natürlichen Ursprunges waren, war es für alle ein Erlebnis durch eines der schönsten Wandergebiete Europas zu laufen.

Demnächst folgen noch viele Fotos, die einen Eindruck des Lagerlebens verschaffen sollen. Schließlich sagt ein Bild ja mehr als tausend Worte 😉

Artikelansicht

Sommerlager in Lohmen

19. Juli 2012

Da das Sommerlager immer näher rückt, hier noch einmal kurz die wichtigsten Infos für die Abreise:

Wir treffen uns am Samstag, den 28.7.2012 um 7 Uhr (ja, leider 7 Uhr morgens) am Kirchplatz der Hl. Dreifaltigkeit. Von dort aus wird uns dann ein moderner Reisebus zum Lagerplatz nach Lohmen in die Sächsische Schweiz fahren.

Für alle, die sich schon mittels Google Earth und sonstigen Karten dort umsehen wollen: Die Adresse des Zeltplatzes lautet Kastanienallee 57, 01847 Lohmen.

Wenn wir am Zeltplatz angekommen sind, werden wir die Telefonkette starten. Bitte achtet darauf, dass ihr Samstag Nachmittag unter eurer angegebenen Nummer erreichbar seid!

Bleibt nur noch zu hoffen, dass wir genauso gutes Wetter, wie Pfingsten bekommen werden. Die Prognosen von wetter.com sehen aber ganz gut aus. Ab dem 27.7 scheint in Lohmen angeblich nur die Sonne 😉

Ansonsten viel Spaß beim Tasche packen, wir freuen uns auf ein tolles Sommerlager mit euch!

Artikelansicht

Lagerberichte online

10. März 2012

Auf unserer Homepage findet man ab sofort die ersten Berichte über die vergangenen Sommerlager. Unter den Berichten sind auch immer ein paar Bilder eingefügt, die an das tolle Lager erinnern sollen. Dazu müsst ihr nur im Seitenmenü unter dem Punkt „Lagerberichte“ eines der vergangenen Lager auswählen.

Also falls es jetzt grade mal wieder regnen sollte, einfach die Sommerberichte und Sommerbilder betrachten und sich schon auf das diesjährige SoLa in Lohmen freuen 😉

Artikelansicht

SoLa Info-Abend

30. Januar 2012

Auch in diesem Jahr wird es wieder in ein fantastisches Sommerlagermit dem ganzen Stamm geben.
Wie in jedem Jahr sind im Vorfeld sicherlich noch viele Fragen offen. Zum Beispiel:

  • Wohin fahren wir nur?
  • Wann geht’s los?
  • Wie kommen wir ins Lager?

Diese Fragen und alle weiteren, die Ihnen und euch einfallen, wollen wir am
Dienstag, den
31.01.2012 ab 19:15 Uhr
(im Anschluss an die Wö-Gruppenstunde) beantworten.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein tolles Lager.

 

Nachtrag:
Für alle, die gestern leider nicht beim Info-Abend dabei sein konnten, gibt es hier noch einmal die Möglichkeit sich die Präsentation als PDF-Datei runterzuladen.
SoLa 2012 Präsentation

Artikelansicht